RSS

RSSAll Entries Tagged With: "mitarbeiter"

GTC Europe 2017: Wie die Deutsche Bahn Mitarbeiter in VR trainiert

Die Deutsche Bahn schickt ihre Mitarbeiter in die virtuelle Realität, um sie kostengünstig und zeiteffizient zu trainieren. Im Rahmen der GTC Europe 2017 ließ sich die Tochtergesellschaft DB Training in die Karten schauen und erklärte, wo VR für die Deutsche Bahn Sinn ergibt und wo klassische Simulatoren die besser Wahl sind.

AMD Radeon: RX Vega 64 Gaming OC 8G von Gigabyte zeigt sich

Wird es die Radeon RX Vega 64 im Custom Design von Gigabyte geben? Zu dieser Frage ließen sich in der vergangenen Woche verschiedene nicht näher genannte Mitarbeiter mit unterschiedlichen Aussagen zitieren. Die Webseite des Konzerns lässt hingegen keine Zweifel: Die Radeon RX Vega 64 mit PCB und Kühler von Gigabyte kommt.

Pleite: StudiVZ-Betreiber muss Insolvenz anmelden

Es ist die nächste Episode in einem seit Jahren andauernden Niedergang: Poolworks Germany, Betreiber der sozialen Netzwerke StudiVZ und MeinVZ, hat Insolvenz angemeldet. Dichtgemacht werden die Netzwerke aber nicht, aktuell arbeiten die Mitarbeiter an einem Relaunch

Project Titan: Apple baut kein autonomes Fahrzeug

Apple soll die Ambition, ein hauseigenes Auto zu entwickeln, endgültig ad acta gelegt haben.

Facebook: Präzise Löschregeln für überlastete Mitarbeiter

Der Guardian und die Süddeutsche Zeitung veröffentlichen Ausschnitte aus Facebooks Richtlinien für Mitarbeiter, die Inhalte der Nutzer prüfen. Es ist die Grundlage für die umstrittene Löschpraxis. Die Erkenntnis: Die Anweisungen sind erstaunlich komplex, bei der Kontrolle sind die Mitarbeiter aber überlastet.

Datenleck im NSA-Ausschuss: Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen das Kanzleramt

Weil WikiLeaks im Dezember 2016 geheime Dokumente aus dem NSA-Ausschuss enthüllte, prüft die Generalstaatsanwaltschaft Berlin nun im Rahmen der Ermittlungen, ob Mitarbeiter des Kanzleramts für das Datenleck verantwortlich sind. Das bestätigte die Behörde dem NDR

Datenleck im NSA-Ausschuss: Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen das Kanzleramt

Weil WikiLeaks im Dezember 2016 geheime Dokumente aus dem NSA-Ausschuss enthüllte, prüft die Generalstaatsanwaltschaft Berlin nun im Rahmen der Ermittlungen, ob Mitarbeiter des Kanzleramts für das Datenleck verantwortlich sind. Das bestätigte die Behörde dem NDR

Augmented Reality: Apple forciert die AR-Entwicklung

Apple-Chef Tim Cook soll Augmented-Reality-Funktionen und Produkte als maßgeblichen Faktor für den zukünftigen Konzernerfolg sehen. Inzwischen arbeitet laut Bloomberg eine mehrere hundert Mitarbeiter große Abteilung an Features und Gadgets, die dem Nutzer eine erweiterte Realitätswahrnehmung durch virtuelle Elemente ermöglichen.

Crytek: 15 Mitarbeiter der Publishing-Sparte entlassen

Im Zuge der jüngsten, von erneuten Finanzproblemen bedingten Restrukturierung entlässt Crytek 15 Mitarbeiter der Publishing-Sparte am Standort Frankfurt. Der Schritt ist Teil der Bemühungen, das Studio zu verkleinern und wieder auf alte Kernkompetenzen auszurichten

Apple Mac: Wie wichtig sind Desktop und Pro-Anwender noch?

Wie wichtig ist Apple der Desktop noch und spielen professionelle Anwender bei der Entwicklung neuer Produkte weiterhin eine bedeutende Rolle? Apple bejaht dies, allerdings gibt es einem aktuellen Bericht von Bloomberg zufolge viele Mitarbeiter im Unternehmen, die behaupten, Apple bewege sich weiter vom Desktop weg